Newsletter

*

(*) Pflichtfelder

Wer ist online?

Wir haben 17 Gäste online

Musik

Get Adobe Flash player
Rituale

In Ritualen wird in einer symbolischen Handlung die alltägliche Welt mit der spirituellen verbunden, um ein Ziel zu erreichen z.B. Schutz oder Reinigung. Die Person öffnet sich im Ritual für eine neue Vision; verbindet sich neu mit der Natur und kehrt zu ihrer natürlichen Mitte zurück. Rituale werden meist in der Nacht durchgeführt, weil dann das Bewusstsein dafür empfänglicher ist. Ich gehe auf  Wunsch des Klienten / Klientin mit ihm in den Wald oder bleibe bei mir in der Praxis. Rituale sind uralt und seit Jahrtausenden bewährt. Sie finden auf der ganzen Erde in verschiedenen Varianten ihre Anwendung.

Rituale sind immer persönlicher Natur und werden bei mir nicht für Dritte durchgeführt. Ich verwende dafür: Trommeln, Steine, Flöten, Parfüms, Räucherwerk, Aromen, Blumen, Bäume, Pflanzen, Wasser, Erde, Feuer, Kerzen, Rasseln, Federn, Musik (nicht ab CD). Gesänge und kultische, indianische Gegenstände. Ihre Verwendung richtet sich nach der jeweiligen Person und ist sehr individuell.

Vollmondritual

(Bitte klicken sie auf das kleine Bild unten, damit die Galerie startet)

Bitte auf das Bild klicken

In einem Ritual wie einer Seelenreise können Sie Ihr Krafttier oder Ihren Kraftbaum finden.

Trennungsrituale

Menschen, Seelen und Energien aus dem Hier und Jetzt oder aus der Vergangenheit können uns beeinflussen. Sie können uns daran hindern, in unsere Kraft zu kommen. Das Ritual löst die Verbindung, wenn die Klientin / der Klient dazu bereit ist.

Reinigungsrituale

Das Ritual bezieht sich auf Menschen sowie auf Räume. Fremde oder negative Energien (z.B. Besetzungen) können aufgelöst werden, so dass sich wieder eine leichte, freie Atmosphäre einstellt.

Schutzrituale

Schutz bedarf es, wenn bestimmte Aufgaben und Herausforderungen anstehen, wenn Gefahr droht oder wenn die Klientin / der Klient eine „bestimmte Schwachstelle“ aufweist. Mit diversen Hilfsmitteln ist es möglich, ein „Schutzschild“ aufzubauen. Das kommt bei schwarzer Magie zur Anwendung. Die Klientin / der Klient muss jedoch erst verstehen lernen, warum es überhaupt dazu gekommen ist, dass er von schwarzer Magie betroffen wurde.

Räucherrituale

Das Räuchern gehört zu den wichtigsten rituellen Handlungen. Sie dient der Reinigung des Körpers, der Chakren- sowie der Aura und ist Blockaden lösend.

Erdheilungsrituale

Heilung von Mutter Erde aus geomantischer Sicht.